Themen
Themen
 
<b>&#214;KUMENE</b>
<b>VOLLVERSAMMLUNG</b>
<b>GESPR&#196;CHSPROZESS</b>
<b>KIRCHENFINANZEN</b>
<b>VERFOLGTE CHRISTEN</b>
<b>IRAK UND SYRIEN</b>
<b>BISCHOFSSYNODE FAMILIE</b>
<b>ZAHLEN UND FAKTEN 2015/2016</b>
<b>FL&#220;CHTLINGSHILFE</b>
<b>MUTTER TERESA</b>
<b>HEILIGES JAHR</b>
<b>SEXUELLER MISSBRAUCH</b>
<b>PATIENTENVORSORGE</b>
<b>KATHOLISCHES ADRESSBUCH</b>
<b>EHEMALIGE HEIMKINDER</b>
<b>STERBEN IN W&#220;RDE</b>
<b>II. VATIKANISCHES KONZIL</b>
<b>PR&#196;VENTION-KIRCHE.DBK.DE</b>
<b>LESENSWERT</b>
 
24.08.2016

Fachtagung zur Wirkung und Nachhaltigkeit der Dialog- und Gesprächsprozesse der katholischen Kirche in Deutschland

„Kirche und Synode sind Synonyme“

Vor einem Jahr fand am 11./12. September 2015 in Würzburg der Abschluss des Gesprächsprozesses „Im Heute glauben“ der Deutschen Bischofskonferenz statt. Gleichzeitig haben zahlreiche (Erz-)Bistümer eigene Prozesse initiiert. Auf verschiedenen Ebenen wird derzeit diskutiert, wie die Ergebnisse der bisherigen Gesprächsprozesse gesichert, die entstandene Gesprächskultur weiterentwickelt und partizipative Strukturen etabliert werden können.

Eine Fachtagung des Sekretariats der Deutschen Bischofskonferenz, des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) und der Katholischen Akademie „Die Wolfsburg“ wird sich mit diesen Fragen befassen. Unter dem Leitwort …

Alle Rechte vorbehalten © 2016 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254