Informationen zur Vollversammlung

Frühjahrs-Vollversammlung 2019

Vom 11. bis 14. März 2019 hat im Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen (Bistum Osnabrück) die Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz stattgefunden. An ihr nahmen 65 Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz unter Leitung des Vorsitzenden, Kardinal Reinhard Marx, teil.

Im Mittelpunkt der Vollversammlung haben weitere Beratungen zu den fachlichen und den übergreifenden Fragen im Zusammenhang mit sexuellem Missbrauch in der Kirche, das Treffen der Vorsitzenden aller Bischofskonferenzen in Rom (Februar 2019) sowie damit verbunden ein Studientag zum Thema „Die Frage nach der Zäsur. Studientag zu übergreifenden Fragen, die sich gegenwärtig stellen“ gestanden. Außerdem haben die Bischöfe den Weltjugendtag in Panama ausgewertet. An der Eröffnungssitzung der Vollversammlung am 11. März 2019 haben der Apostolische Nuntius in Deutschland, Erzbischof Dr. Nikola Eterović, sowie als Gast Kardinal Gregorio Rosa Chávez (Erzbistum San Salvador, El Salvador) teilgenommen.