| Pressemeldung | Nr. 004

Ariadne Klingbeil folgt Wilfried Günther als Geschäftsführerin der MDG Medien-Dienstleistung GmbH

© Richard Tobis/München
Ariadne Klingbeil, neue Geschäftsführerin der MDG

Ariadne Klingbeil wird neue Geschäftsführerin der MDG Medien-Dienstleistung GmbH (MDG) mit Sitz in München. Sie folgt Wilfried Günther, der nach 26 Jahren bei der MDG, davon von 2005 bis 2019 mit der Geschäftsführung betraut, in den Ruhestand getreten ist.

Seit 2017 arbeitet Ariadne Klingbeil bei der MDG. Nach dem Studium der Rechts- und Medienwissenschaften und Philosophie in Berlin hat sie mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Geschäftsführung und strategischen Unternehmensplanung gesammelt. Stationen waren die Axel Springer SE, das Direktmarketingunternehmen Werbung und Vertrieb sowie die V.V. Vertriebs-Vereinigung Berliner Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten GmbH & Co. KG. Außerdem war Ariadne Klingbeil 2003 Mitgründerin und Gesellschafterin der myphotobook GmbH, die zu einem der führenden europäischen Fotodienstleister geworden ist.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Klingbeil als Geschäftsführerin für die MDG gewinnen konnten. Die Digitalisierung stellt auch die Medien und die Kommunikation der Kirche vor große Herausforderungen. Aufgabe der MDG ist es, diese Prozesse zu begleiten und zu unterstützen und wir sind überzeugt, dass Frau Klingbeil hier neue Impulse setzen kann“, erklärt der Vorsitzende des Aufsichtsrats der MDG und Vorsitzende der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Gebhard Fürst (Rottenburg-Stuttgart). „Zugleich möchte ich Herrn Günther meinen herzlichsten Dank aussprechen. Seine Einschätzungen und Empfehlungen waren nicht nur in den kirchlichen Gremien und Kommissionen geschätzt und wertvoll. Wir verlieren mit ihm eine Stimme, der besonders das geschriebene Wort in Buch, Zeitung und Zeitschrift am Herzen lag. Für seinen verdienten Ruhestand wünsche ich ihm alles Gute und Gottes reichen Segen“, so Bischof Fürst.


Hintergrund

Die MDG (Medien-Dienstleistung GmbH) ist eine Unternehmensberatung der katholischen Kirche mit Sitz in München und eine 100-prozentige Tochter des Verbandes der Diözesen Deutschlands (VDD). Als Unternehmensberatung für Medien und Kommunikation gestaltet und begleitet die MDG seit ihrer Gründung 1975 Veränderungsprozesse. Sie berät kirchliche Unternehmen, Bistümer und deren Medien- und Kommunikationsabteilungen, kirchliche Organisationen und Institutionen sowie Verbände und Vereine.


Hinweis:

Ein Pressefoto der neuen Geschäftsführerin erhalten Sie mit einer Anfrage an die E-Mail pressestelle(at)dbk.de zur kostenfreien Verfügung.